Unternehmensgeschichte

Vor über 30 Jahren sind wir mit der innovativen Idee angetreten, alle Gewerke im Baubereich unter einem Dach zu einem Kompetenzcenter zusammenzubringen. Das bedeutet für unsere Kunden, dass sie fortan alle Leistungen aus einer Hand bekommen und sich nur noch mit einem Ansprechpartner abstimmen müssen. Seit über 30 Jahren arbeiten wir erfolgreich nach diesem Model zur Zufriedenheit unserer Kunden. Einige der wichtigsten Stationen auf diesem Weg finden Sie hier im Überblick:

1978

Gründung der HEGERATH GmbH

1996

Kauf der Tischlerei Großen und Ulle

1999

Übernahme des Trockenbauunternehmens Boh + Co. und Umzug in den aktuellen Firmensitz auf der Kamper Straße in Moers

2003

Integration der etablierten Malerfirma Gremmer GmbH

2003

Fusion mit der Boh + Co und Gründung der HEGERATH Unternehmensgruppe Ausbau GmbH

2009

Übernahme des Hochbauunternehmens Niederrhein Hochbau GmbH und Erweiterung des Leistungsspektrums um den Schlüsselfertigbau